Bosco Gurin/Grossalp (Biketour)

Allgemein:
Diese Tour führt von Cevio nach Bosco Gurin und dann weiter nach Grossalp. Die Strasse steigt zuerst über 10 Spitzkehren nach Linescio, dann in allmählicher Steigung nach Bosco Gurin. Hier kann man sich in einem der Restaurants verpflegen. Wer Lust hat, kann den letzten Streckenabschnitt auf einer Naturstrasse auf die Grossalp unter die Räder nehmen. 
Zeit:
Cevio nach Grossalp ca. 3 Stunden
Distanz:
Cevio nach Grossalp 21 km, Hin und zurück 42 km
Höhenmeter / Höchster Punkt:
1'490 m / 1'892 m. ü. M.
GPS Datei:
Gerne stellen wir unseren Gästen mit Navigations-Geräten die GPS-Datei für den Download per Mail zu.
Die Tour startet in Cevio. Wer will, kann natürlich die Biketour bereits ab Ascona in Angriff nehmen. Die Distanz von Ascona nach Cevio beträgt 25 km und führt, mit Ausnahme der letzten 2-3 km, alles auf Nebenwegen.
Ab Cevio sind die ersten 250 Höhenmeter bis Linescio in 10 Spitzkehren zu bewältigen. Es folgt eine nur leicht steigende Strecke bis Collinasca. 
Dann beginnt die Strasse merklich mehr zu steigen. Schon viele Biker haben beim Brunnen im Dorf Cerentino auf 980 m ü. M. einen kurzen Halt gemacht, um den Kopf unter dem Wasserhahnen des Dorfbrunnens abzukühlen. Der letzte Teil hinauf auf Bosco Gurin ist eine richtige Fleissleistung. 
Das schmucke Dorf Bosco Gurin lädt zum Verweilen ein. Wer Lust hat, kann sich in einem der Restaurants in Bosco Gurin verpflegen. Hier wird Deutsch gesprochen. Bosco Gurin ist die einzige Gemeinde im Tessin wo Deutsch die offizielle Sprache ist. Die meisten Bewohner sind jedoch zweisprachig (Deutsch/Italienisch). Gemäss der Geschichte ist Bosco Gurin eine uralte Walsersiedlung. Die Walser sollen vom Formazzatal/Valle Antigorio über die Guriner Furka ins Valle di Bosco Gurin eingewandert sein.
Anschliessend geht die Tour auf einer Naturstrasse weiter hinauf bis zur Grossalp. Mehrmals kann man einen Blick zurückwerfen, hinunter auf das Dörfchen Bosco Gurin. Die Capanna Grossalp mit seiner grossen Terasse und der Sicht auf die umliegenden Berge lädt zum Verweilen ein.
Ein Geheimtipp für alle Wintersportler: Eine Scheeschuhwanderung vom dickverschneiten Bosco Gurin bis zur Grossalp ist ein Highlight. 
Adresse Ferienwohnung:

'

Residenza 'al Mulin'

Via delle Scuole 19

6612 Ascona, Switzerland

Kontakt

'

info@imholz-ascona.ch

Tel +41 (0)41 870 88 71

Copyright © 2017 Familie Imholz - Ferienwohnung Ascona. Alle Rechte vorbehalten.