Ceneri Strada romana (Biketour)

Allgemein:
Sehr schöne Biketour ab unserer Wohnung Richtung Locarno, Magadino Ebene, Gudo und Cadenazzo. Die Steigung beginnt ab Cadenazzo. Der Aufstieg zum Weiler Robasacco und der anschliessende Naturweg im Wald bis zum Monte Ceneri sind besonders schön.
Ein Highlight ist die Abfahrt über den historischen Verkehrsweg "strada romana" des Monteceneri.
Zeit:
Hin und zurück ca. 3.5 Stunden ab Wohnung.
Distanz:
47 km
Höhenmeter / Höchster Punkt:
780 m / 620 m ü. M.
Video:
Tourenvideo anschauen
GPS Datei
Gerne stellen wir unseren Gästen mit Navigations-Geräten die GPS-Datei für den Download per Mail zu.
Sehr schöne Biketour ab unserer Wohnung Richtung Locarno, Magadino, Gudo und Cadenazzo. Bis Cadenazzo ist die Strecke flach. Ab Cadenazzo beginnt der Aufstieg zum kleinen Weiler Robasacco. Bis hierher fährt man mehrheitlich alles auf asphaltierter Strasse. Ab Robasacco führt die Route auf einem schmalen asphaltierten Weg weiter, welcher die Autobahn sowie das Bahntrasse unterquert, bevor dann die Route auf einem Waldweg weiter führt. Nach anfänglich kurzer Steigung führt die Route auf einem schönen Waldweg weiter Richtung Monte Ceneri.
Die Abfahrt ab dem Monte Ceneri erfolgt auf dem historischen Verkehrsweg des Montecenerino, ein Highlight. Die alte Pflasterstrasse, im Volksmund "strada romana" (Römerstrasse) genannt, verbindet Quartino mit dem Monte Ceneri. Sie gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Strassen im Kanton Tessin. Die Gesamtlänge der Strasse beträgt 2218 m und der restaurierte historische Abschnitt ist 1392 m lang. Die Federn am Bike werden tatsächlich beansprucht . Aber schon bald erreicht man Quartino, von wo aus die Rückfahrt nach Ascona in Angriff genommen werden kann. 
Adresse Ferienwohnung:

'

Residenza 'al Mulin'

Via delle Scuole 19

6612 Ascona, Switzerland

Kontakt

'

info@imholz-ascona.ch

Tel +41 (0)41 870 88 71

Copyright © 2017 Familie Imholz - Ferienwohnung Ascona. Alle Rechte vorbehalten.