Alpe Salei (Wandern)

Allgemein:
Diese Wanderung befindet sich im Onsernonetal (Seitental Centovalli). Mit dem Postauto oder Auto fährt man nach Russo (gute Parkmöglichkeiten). Dann mit dem Postauto weiter nach Vergeletto. Von Vergeletto führt eine Seilbahn auf die Alpe Salei. Von dort erreicht man den Bergsee "Al Laghett di Salei", welcher zum Baden einlädt. Der Rückweg führt dann über den Wanderweg nach Spruga, von wo aus man mit dem Postauto wieder nach Russo gelangt. 
Zeit:
Von Alpe Salei zum See "Al Laghett di Salei" ca. 30 Minunten, ab "Al Laghett di Salei" nach Spruga ca. 1 h 50 min. 
Höhenmeter / Höchster Punkt
Zum "Al Laghett di Salei" ca. 150 m, Rückweg hinunter nach Spruga 1'121 m / "Al Laghett di Salei" 1'923 m ü. M.
Video:
Wandervideo anschauen
Schlafplätze:
16
Diese Wanderung im Onsernonetal (Seitental Centovalli) kann man von zwei Seiten angehen.
Man fährt wie oben beschrieben mit dem Postauto oder Auto nach Russo (gute Parkmöglichkeiten ausgangs Dorf), dann mit dem Postauto weiter nach Vergeletto oder Spruga. Von beiden Orten gelangt man auf die Alpe Saléi, wobei von Vergeletto aus eine Seilbahn auf Alpe Salei führt. Dies ist die einfachere Variante, welche auch in unserem Wandervideo aufgezeigt wird. 
Die Hütte "Capanna Alpe Salei" befindet sich auf einer alten Weide von 1'777 m.ü.M. und nur wenige Schritte vom Bergseeli "Al Laghett di Salei" entfernt, von welchem sich der berühmte Panoramablick bis zum Lago Maggiore erstreckt. Das Gebäude aus Naturstein, Ursprung einer alten Molkerei, wurde 1993 wieder aktiviert. Die Hütte ist von Mai bis Oktober bewirtet und wird die restlichen Monate zu gelassen. Mit traditionellen Gerichten und köstlichen Desserts, vom Wärterpaar zubereitet, werden die Gäste verwöhnt.
Rund um den See "Al Laghett di Salei" findet man viele Picknick Möglichkeiten, welche zum Verweilen einladen. Der See ist im Sommer angenehm warm und lädt zum Baden ein. 
Zwei Wanderwege führen ab Alpe Salei nach Spruga. Ca. 10 Minuten oberhalb des "Laghetto di Salei" führt ein schöner Wanderweg (Variante 1 im Kartenausschnitt) hinunter nach Sprugo. Der Weg Variante 2 führt gleich nach der Hütte "Capanna Alpe Salei" hinunter nach Spruga. Ab ca. der Mitte der Strecke treffen dann beide Wege zusammen. Beide Wanderwege nach Sprugo sind sehr schön angelegt und befinden sich grösstenteils im Wald im Schatten. 
Mehr Infos
Adresse Ferienwohnung:

'

Residenza 'al Mulin'

Via delle Scuole 19

6612 Ascona, Switzerland

Kontakt

'

info@imholz-ascona.ch

Tel +41 (0)41 870 88 71

Copyright © 2017 Familie Imholz - Ferienwohnung Ascona. Alle Rechte vorbehalten.